*** Werbung und DIY *** Hallihallo Freunde des Frühlings und der pastellfarbenen, federleichten Tischdeko! Ich bin schon wieder zurück mit einem neuen Beitrag und möchte euch heute gern meine schöne österlich-frühlingshafte Tischdekoration zeigen, die ich in Kooperation mit LEONARDO für ein kleines Fotoshootings kreiert habe! Das war nämlich meine Arbeit die letzten Tage und es hat so riesigen Spaß gemacht, dass ich selbst schon in Osterlaune bin! Ihr denkt jetzt: Hä, Ostern, ist das nicht noch zu früh dafür im Februar? Ich würde sagen: Nö! Weil es erstens schon Ende März soweit ist und ich euch zweitens schon rechtzeitig zeigen wollte, wie der Hase 2016 läuft ;)

Nämlich so. Kommt mal mit, immer der Nase … ähhh dem Hase nach:

gedeckter-ostertisch

Diese süßen Porzellanhäschen (KLICK) geben euch mal nen kleinen Tischrundgang – hopphopp!

osterhase-tischdeko

Vorbei an den schlichten Teelichthaltern (KLICK) geht es weiter zu den Tellern mit dem federleichten Fimo-DIY, das ich euch nachher noch genau erkläre:

platzkärtchen-ostern

ostern-tischdekoration

Weitergehüpft wird in Richtung der wunderschönen eierförmigen Glasdose (KLICK), die ich als Blumenvase zweckentfremdet habe, weil die Blumen hinter Glas einfach toll aussehen:

ostereier-dekoration

Noch einmal kurz nen Hüpfer zurück … ja, genau! Da seht ihr die mit Federn gefüllten Glaseier (KLICK), federleicht gebettet auf feinen weißen Nestern (KLICK).

ostereier-deko

osterei-dekoration-feder

Und weiter geht’s zu den kleinen Kuchenköstlichkeiten, die auf einer schlicht-schönen Etagere (KLICK) Appetit machen – und auch die Latte-Macchiato-Gläser (KLICK) warten schon auf ihren leckeren Inhalt, dessen Farbverlauf hinter Glas echt toll aussieht!

ostern-tischdeko

Häschen, schaut mal nach oben! Dort schweben noch ein paar der federgefüllten Glaseier von der Decke! Und auch ein paar der selbstgebastelten Fimo-Federn:

ostereier-federn-leonardo

ostern-diy-fimo

… fast sind die drei Osterhasen am Ziel … aber wo könnten sie denn noch ihrem Namen alle Ehre machen und ein paar Süßigkeiten verstecken? Ah, ja, da hat das Hasenauge den perfekten Platz gefunden – in der gläsernen Eierservierplatte:

ostern-tischdeko-eier

Uff, jetzt sind die Hasen erschöpft, dann springe ich nochmal ein und zeige euch, was mir zu meiner Leonardo-Tischdeko als DIY-Idee eingefallen ist. Schaut euch doch mal um: die Pastellfarben, die feinen Tassen, die hauchzarten gläsernen Eier … – alles federleicht! Und deswegen gibt es eigentlich keine Alternative zu meiner Bastel-Idee: einen massiven Betonklotz-Kerzenständer… nein, Spaß ;) Die oben schon gezeigten zarten Fimo-Federn als Platzkärtchen und gleichzeitig Anhänger. Wie’s geht? Ganz einfach:

Ihr braucht:
-1 dünnes Messer
-weißes Fimo Soft
-Servietten mit Wunschmuster
-kleine Ösen (z.B. von HIER)
-Schnur in Wunschfarbe
-Fineliner in Wunschfarbe
-Nagelschere

Zuallererst formt ihr jetzt ein Stück Fimo mit Hilfe des Messers zur Federform, die ihr in der Mitte leicht einritzt.

anleitung-fimo-feder

Entlang der Linie ritzt ihr nun mit dem Messer viele parallele Striche ein, hin und wieder könnt ihr auch ein kleines dreieckiges Zwischenstück herausschneiden, damit es möglichst realistisch aussieht. Danach formt ihr den dünnen Stiel und drückt ihn vorsichtig an – zum Ende hin, wo er übersteht, sollte er der Stabilität wegen etwas dicker sein:

federn-fimo

Nun steckt ihr als Aufhängung eine Öse durch die Feder, dabei fällt automatisch das Zwischenstück heraus und ein Loch entsteht. Auf dieselbe Art formt ihr jetzt große und kleine Federn, ganz wie es euch gefällt. Backt danach die Federn nach Anleitung im Backofen. Wenn sie fertig sind geht es weiter: Schneidet eine Federform aus der Serviette aus, stecht mit der Nagelschere ein kleines Loch hinein und schreibt den Wunschnamen mit dem Fineliner auf die Serviettenfeder. Fädelt nun ein oder zwei Fimofedern und das Namenschildchen auf ein Stück Schnur und verknotet es am Ende mit einer Öse:

fimo-diy

Fertig ist das kleine passende DIY und ergänzt perfekt den Tisch mit all den schönen Leonardo-Sachen ;)

tischdekoration-frühling

Gefällt euch die Tischdeko? Ich bin jedenfalls ganz happy mit meinen neuen Leonardo-Osterschätzchen und freue mich schon, sie ganz in echt und nicht nur für eine Fotosession auszupacken. Hopphopp, Ostern, komm schnell!

Eure Sammy