Vor ein paar Tagen habe ich euch ja meine diesjährigen Adventskalender-Geschenkideen gezeigt (KLICK) – und wie versprochen kommt heute die Anleitung für den dazugehörigen DIY- Lottoadventskalender. Es ist im Prinzip ratzfatz erklärt – am wichtigsten ist eigentlich zu wissen, woher ihr das Material bekommt. Ich habe mich damals nämlich dumm und dämlich gesucht, bis ich durch einen Tipp von einer Blogger-Freundin endlich den perfekten Shop für meine Idee gefunden habe, nämlich ballkit.de. Die Sachen dort sind nicht ganz billig, aber ich kann euch vor allem die große transparente Display-Kugel nur empfehlen! KLICK!

adventskalender_diy

Nach Weihnachten hat die hier nämlich noch allerlei andere Rollen übernommen… Silvester-Glückskeks-Halterung, Gummibärchenspender, Garderoben-Schal-Halterung, Ostereieraufbewahrung… das Teil ist einfach multifunktional ;) Auch die „Lottokugeln“ (KLICK) habe ich zusätzlich noch bemalt und als Christbaumkugeln verwendet. Ihr könnt euch jeweils eure Wunschgröße heraussuchen, je nachdem, wie groß eure Mini-Geschenke sind. Ich habe beim großen Display 29 cm Durchmesser genommen und bei den kleinen weißen Kugeln 8cm. Wenn ihr aber die 40cm-Kugel nehmt, dann passen vermutlich alle 24 Kugeln hinein – was bei mir nicht der Fall ist. Und wenn bei mir ein Geschenk zu groß ist für die Lottokugel ist, dann kommt einfach an dem Tag ein Zettelchen in die Kugel mit einem Hinweis auf das Versteck. Ein Tipp noch: bestellt möglichst bald, die Firma sitzt in Frankreich und da dauert die Lieferung doch ein bisschen länger.

Tja, also, das einzige, das es nach der Bestellung aller Materialien eigentlich zu tun gibt, ist das fleißige Aufmalen der Lottozahlen. Dazu habe ich mit normalem Edding (nicht zu dünn) auf eine Halbkugel Zahlen gemalt, die ich getreu dem Original angeordnet habe:

lottokugel-adventskalender

Das dauert ein bisschen, daher habe ich mich mit der Bemalung von nur einer Halbkugel begnügt. Wer auch dafür zu faul ist – googlet mal „Zahlen Aufkleber“, da ist sicher auch was dabei, das die Arbeit erleichtert ;)

adventskalender-idee

Und weil mir die Lottokugel so gut gefällt, hängt sie schon mal und verbreiten zusammen mit den Holzsternen ein bisschen Vorweihnachtsstimmung! Zum Glück sind die Geschenke darin ja nicht für mich – ich wäre bestimmt zu neugierig um wochenlang tatenlos drumherum zu schleichen ;)

adventskalender-basteln

So, und das war es auch schon wieder für heute… wäre die Idee auch was für euren Sechser im Lotto? ;) Wenn ja, dann viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Sammy